sommerlicher Skater-Spaß

Es ist Sommer und da heißt es beim VfL „ab auf die Bretter“. Gemeint sind die länglichen Dinger auf vier Rollen. Mit ihnen kann man sich entweder einfach nur fortbewegen, aber auch nach etwas Training spannende Kunststücke absolvieren. Die erfahrenen VfL-Skater Marius Grün und Mike Friedrick sind bei passendem Wetter immer am Freitagnachmittag auf der Skater-Anlage am Ostende der Vogelsbergstraße in Altenstadt (nahe Feuerwehr und Leichtathletik-Anlage), um Tipps und Hilfestellung beim Training zu geben.  Die VfL-Skateboard-Gruppe  besteht seit über einem Jahr und freut sich auf weitere sportfreudige Kinder, Jugendliche oder Erwachsene. Die Vereins-Mitgliedschaft erlaubt auch die Nutzung weiterer VfL-Sportangebote.

Bei Bedarf stehen Skateboards leihweise zur Verfügung. Der Trainings- und Übungsplan wird wetterabhängig flexibel gestaltet, deshalb sollte vor dem ersten Besuch mit Marius oder Mike telefoniert werden (0160/2001774). Ein kleines YouTube-Video von Marius und Mike findet Ihr auf dieser Homepage.

Neu bei uns: Skater-Spaß

 

Ab sofort startet beim VfL Altenstadt unter der Rubrik „Breitensport“ ein neues Angebot. Betreut wird es von den erfahrenen Skatern Marius Grün und Mike Friedrick. Sie warten derzeit noch auf bessere Wetterkonditionen, um die Skater-Anlage am Ostende der Vogelsbergstraße in Altenstadt (nahe Feuerwehr und Leichtathletik-Anlage) nutzen zu können. Bis es soweit ist, werden Indoor-Skater-Hallen angefahren. Im Moment skaten vorwiegend junge Männer.

Künftig soll die Gruppe erweitert werden um Jugendliche und Frauen. Aber auch Kinder sind zum Schnuppern eingeladen. Marius und Mike werden nach Absprache Tipps und Hilfestellung beim Training auf den Brettern geben. Der Trainings- und Übungsplan wird (auch wetterabhängig) flexibel gestaltet sein.

Neugierig geworden?  Ein Telefonat mit Marius oder Mike (Tel 0160/2001774) bringt Aufklärung. Ihr könnt Euch die Beiden  sowie weitere Gruppenmitglieder auf YouTube in verschiedenen Videos ansehen: https://youtu.be/b-rDqRD7UJs

Sieger des Skateboard-Contests vom 25. Juni

Der Wettbewerb fand großen Zuspruch von Aktiven und Zuschauer/innen.
 
Ergebnis bei den über 16-Jährigen, die auf eine Siegerehrung verzichteten:
 
1. Platz : Marius  -  5 boards
2. Platz: Christoph  - 4 boards
3. Platz : Max - 3 boards
 
Die Gewinner der Jugendlichen unter 16 Jahren heißen 1. Sam, 2. Pascal, 3. Elias / Collin.
 
Die Skater danken den Firmen Möbel Straube, MOB und Skate24 für die zur Verfügung gestellten Preise.
 
 
Zum Foto der Siegerehrung von links nach rechts: Sam Christopher Simon, Marius Gruen, Collin Schäfer,  Mike Friedrick, Pascal Lienhart, Max Kristek, Elias Paul.

Impressionen Skateboarding

Vfl-Jubi-20-25web.jpg