Übungsstunden Leichtathletik

Kinder U8 (2012 u.j.) Di 15:00 - 16:30 Uhr Turnhalle Limesschule Sportanlage Ferdinand Apfel
Winfried Reisinger
Kinder U10 (2010/11) Di 16:30 - 18:00 Uhr Turnhalle Limesschule Sportanlage Ferdinand Apfel
Winfried Reisinger
Schüler ab U12 (2009 u.ä.) Aktive Di 18:00 - 20:00 Uhr

Turnhalle Limesschule Sportanlage

Ferdinand Apfel
Winfried Reisinger
Jugendliche U12 Aktive Di 18:00 - 20:00 Uhr Turnhalle Limesschule Sportanlage  
Winfried Reisinger
Jugendliche  U12         LA Fördergruppe Di Do 16:00 - 18:00Uhr

Turnhalle Limesschule Sportanlage

Martina Freder

Leistungsgruppe      U14 Aktive

Sprint/Sprung

 

Mo

Di

Mi

Do

 

 

16:00 - 18:00 Uhr

18:00 - 20:00 Uhr

16:00 - 18:00 Uhr

18:00 - 20:00 Uhr

 

 

Turnhalle Limesschule Sportanlage Martina Freder

Leistungsgruppe      U14 Aktive

Lauf

Mo bis Do

Fr

18:00 - 20:00 Uhr

 

17:00 - 19:00 Uhr

Halle/Sportanlage  

 

Aktive Leichtathleten #HLVathome

Zwischen dem VFL Altenstadt und dem TSV Frankenberg fand am Montagmorgen eine etwas besondere Challenge statt. Ursprünglich hatten Martina und der Trainer des TSV Frankenberg, Till Vollmar, sich über das ausgefallene Trainingslager unterhalten. Dann hatte Till von der Video/Foto-Challenge in der Ü12 Gruppe geschrieben, die wir in der Zwischenzeit auch schon ausgerufen hatten (50 Videos mit sportlicher Betätigung. Dann waren die Trainer dran :-)). Daraufhin haben wir den TSV Frankenberg herausgefordert und wir haben folgenden Aufruf gestartet:

 

Gruppen-Challenge TSV Frankenberg gegen VFL Altenstadt!

Wir suchen die schnellste Seilsprung-Gruppe!

Welche Trainings-Gruppe hat zuerst 5.000 Seilsprünge per Videoaufzeichnung.

Frankenberg oder Altenstadt?

Aufgabe: Absolviere ab Montag 09:00 Uhr eine Trainingseinheit mit Seilsprüngen. Nehme diese Seilsprünge auf und sende Sie per WhatsApp in die Gruppe. Voraussetzung sind mind. 10 Seilsprünge, besser 30 und gerne auch 50 und mehr - alle 1000 Sprünge informieren wir die andere Gruppe.

Bitte zählt eure Sprünge auf dem Video und gebt die Anzahl mit an.

Wer zuerst fertig ist und 5000 Sprünge absolviert hat, bekommt von der anderen Mannschaft zwei Kuchen im Trainingslager 2021 in Eschwege!

Mädels und Jungs, wir zählen auf Euch!

 

Was wir nicht bedacht haben: Die Jugendlichen waren so eifrig bei der Sache, das unser Handy für über eine Stunde nicht still stand!

 

Ergebnis:

Hallo zusammen, Martina und Till haben sich auf ein sportliches unentschieden geeinigt, wir haben uns zeitgleich die 5000er-Marke geschickt und um exakt 10:12 diese überschritten. Daher sind wir der Meinung, diese Challenge hat nur Gewinner und die Abteilungen feiern das gemeinsam! Für alle, die noch keine Sprünge dazu beigetragen haben, sind herzlichst eingeladen, noch heute oder morgen diese nachzuholen. Ihr seid Klasse!

Jetzt aber erstmal wieder an die Hausaufgaben, damit ihr später den Kopf wieder frei habt.

 

Vielleicht ist das mal eine Option für andere Vereine / Abteilungen, die ihre Gruppen mobil halten wollen.

Bleibt gesund (und aktiv!)

 

Dieser Artikel ist auch im HLV Magazin zu finden https://magazin.hlv.de/home/default-title , natürlich unter der #1!!

        

Hessische Meisterschaften im Crosslauf

Premiere in der Gemeinde Altenstadt, Premiere für den VfL Altenstadt!

Der 16. Februar 2020 wird in die mehr als 50-jährige Geschichte des VfL Altenstadt als ein ganz besonderer Tag eingehen: Hessische Meisterschaften erstmals in unserer Gemeinde!

Mehr als ein viertel Jahr konzentrierte Vorbereitung war von Nöten, um im Vorfeld die enormen Anforderungen, die mit dieser Veranstaltung verknüpft sind, zu stemmen. Eine Gruppe von 10 Teilnehmern aus unserer Leichtathletik Abteilung hatte sich als Organisationsteam zusammengetan und jedem einzelnen eine spezifische Aufgabe zugeteilt. Allen von uns war bewusst, dass nach zwei erfolgreich ausgerichteten Kreis- Cross -Meisterschaften (mit etwa 200 Teilnehmern) ein Wettbewerb für aus ganz Hessen gemeldete Sportler eine weitaus komplexere, anspruchsvollere Veranstaltung ist. Über 400 Athleten aus unserem Bundesland und einige „Fremde“ kämpfen schließlich um Medaillen und erwarten einen korrekten, zeitgerechten Ablauf...

Kritisch beobachtet von Trainern, Betreuern, Zuschauern, HLV-Verbandsaufsicht.... 

Wie kam es überhaupt dazu? 

Attachments:
Download this file (Ergebnisse Rahmenwettbewerbe.pdf)Ergebnisse Rahmenwettbewerbe[ ]257 kB
Weiterlesen: Hessische Meisterschaften im Crosslauf

Hessische Meisterschaften Crosslauf mit Rahmenwettkämpfen am 16.02.2020

Die Hessischen Meisterschaften im Crosslauf finden in diesem Jahr am Sonntag, den 16.02.2020, auf der Geländestrecke des Reiterhofes Messerschmidt in Altenstadt statt. Neben den Meisterschaftswettkämpfen für Athleten der Altersklassen U14 und älter finden Rahmenwettkämpfe für Kinder der Altersklassen U8 bis U12 statt. Die Rahmenwettkämpfe beginnen um 10 Uhr und sind offen für alle Starter (Startgeld 3€), die Meisterschaften um 11 Uhr. Für das leibliche Wohl ist gesorgt, der Eintritt ist frei.

Attachments:
Download this file (200216_AS_Cross.pdf)Ausschreibung HM Cross[ ]123 kB

Kreismehrkampfmeisterschaften und -bestenkämpfe und Kinderleichtathletik

Bei tollem Wetter fanden in Altenstadt die diesjährigen Kreismeisterschaften und Kreisbestenkämpfe sowie die vorletzte Station der Kinderleichtathletik-Liga Wetterau statt.

NAch den Mehrkampfkreismeiterschaften fand am zweiten Tag der Wettkampf der KiLa-Liga statt. Den Start machten die Kinder der U8. Sechs Mannschaften waren hier am Start, um sich in der Einbeinhüpferstaffel, einer Hindernisstaffel und       beim Heulerweitwurf zu messen. Nach den ersten drei Disziplinen führten die Wilden Teufel der LG Rosbach-Rodheim vor den Fun-Ball Rennmäusen vom SV Fun-Ball Dortelweil und punktgleich den TSV Flitzern vom TSV Friedberg-Fauerbach und den Altenstädter Minis vom VfL Altenstadt. Der abschließende Biathlon aus Laufen und Werfen würfelte das Ergebnis noch einmal gehörig durcheinander. Die drei schwächeren Teams starteten zuerst, wobei die Altenstädter Minis per Los in diesem Lauf starteten. Echzells junge Wilde vom TV Echzell zeigten hier die beste Leistung und konnten den Lauf vor den Altenstädter Minis gewinnen. Im zweiten Lauf starteten die stärkeren Teams, konnten aber die

Attachments:
Download this file (Auswertung 2019 KiLa.pdf)Ergebnisse KiLa 2019[Ergebnisse KiLa 2019]81 kB
Download this file (Ergebnisse KMMK 2019.pdf)Ergebnisse Kreismehrkampf 2019[Ergebnisse Kreismehrkampf 2019]35 kB
Weiterlesen: Kreismehrkampfmeisterschaften und -bestenkämpfe und Kinderleichtathletik

Impressionen Leichtathletik

Rewe Scheine für Vereine

Ab 2. November darf wieder gesammelt werden.

REWE | Schein für Vereine

Ihr könnt Eure Scheine auch bei den Übungsleiter/innen abgeben. Vielen Dank schon jetzt für Eure Unterstützung.