Gators Herren und U14 ohne Chance

02.03.24 Basketball Kreisliga A Ost: TG Friedberg - VfL Altenstadt   90:53

In einem weiteren Spiel mit erkennbaren Schwächen, vor allem in der Defensive, mussten die VfLGators eine weitere hohe Niederlage einstecken gegen den starken Aufsteiger aus Friedberg. Die Gastgeber machten von Beginn an Druck auf die Gators und erzielten vor allem einfache Körbe durch schnelles Spiel nach vorne. So ging das 1. Viertel mit 4:24 verloren. Im 2. Viertel (15:18) stabilisierte sich das Spiel der Altenstädter um den verletzten Ersatzcoach Jakob Schriever zum Halbzeitstand von 19:42.

Im Spielverlauf der zweiten Hälfte fand Topscorer Patrick Thiess zur früheren Form zurück und erzielte insgesamt 18 Punkte. Auch der dauerhaft mit Kniebeschwerden kämpfende Point Guard Benny Beck und Marc Christiansen (jeweils 8P. /2 Dreier) zeigten wie auch Routinier Ika Dudic (9 Punkte) eine ansprechende Leistung. Doch der große Rückstand war nicht mehr aufzuholen trotz guter kämpferischer Bemühungen vom Rest der Mannschaft. So bleiben die Altenstädter wohl bis zum Ende der Saison auf dem drittletzten Platz, da ein Sieg im letzten Heimspiel ohne einige Leistungsträger gegen den ungeschlagenen Tabellenführer Gelnhausen 2 kaum zu erwarten ist.

Spieler/Punkte: Patrick Thiess 18/1 Dreier, Ika Dudic 9, Benny Beck 8/2, Marc Christiansen 8/2, Lars Lindenstruth 5, Luka Hrnjez 3, Quentin Faust 2, Christian Rosenkranz, Benjamin Vujici, Robert Glavas und Laith Vujici.

 

02.03.24 Basketball Kreisliga U14 Ost: Fraport Skyliners 3 - VfL Altenstadt   109:41

Das Spiel der Tabellennachbarn begann sehr ausgeglichen mit 11:8 bis zur 5. Minute. Danach starteten die Gastgeber aus Frankfurt einen Lauf und konnten mit 16 Punkten Vorsprung das erste Viertel (32:16) für sich entscheiden.

Nach der Verletzung von Lion Bölke (10 Pkt.) fielen die Gäste aus Altenstadt immer weiter zurück zum Halbzeitstand von 57:24.

Allein Yoldas Akar (18 Pkt.) und Charlotte Alesi (12 Pkt.) erzielten in der Offense noch einige Punkte. Durch eine starke Presse brachten die Skyliners die Gators immer wieder in Bedrängnis und beendeten somit das dritte Viertel mit 87:34. Das Endergebnis von 109:41 war nur noch Kosmetik und die Trainer Jakob Schriever und Yannik Tauwel konnten durch den Ausfall von 4 Leistungsträgern und den verstärkten Skyliners durch die erste und zweite Mannschaft nichts entgegenhalten. Trotz der letzten Niederlage beendete die U14 die erste Saison zufriedenstellend mit dem 4. Platz bei 6 Siegen und 6 Niederlagen.

Spieler/Punkte: Yoldas Akar 18/1 Dreier, Charlotte Alesi 12, Lion Bölke 10, Valentino Sawicki 1, Joris Reibert, Sofia Mancuso, Finn Schmersahl und Charleen Faust.

 

 

Komm in Bewegung, komm zu uns

 

 

Rewe Scheine für Vereine

Jetzt sammeln

Liebe Mitglieder und Förderer des VfL, bitte sammelt so viele Scheine wie möglich für unserer Vereinssport. Wir möchten unser Sportangebot mit neuen Geräten für Euch noch attraktiver machen. Jeder Schein zählt. Gerne könnt ihr die Scheine zum Einscannen bei Euren Übungsleiter/innen abgeben, in unseren Sammelkasten in den REWE Märkten einwerfen oder einfach selbst mit der Rewe Scheine für Vereine App scannen.

Schon mal herzlichen Dank im voraus für Eure Unterstützung.

Euer Vorstand.

 

Termine * Termine * Termine

29.6.2024 Charity Walk, Ahmadiyya Gemeinde
Außensportanlage

18.8.2024 Iron Man

24.08.2024 - 8-16 Uhr Tag des Sportabzeichens
Außensportanlage Altenstadt

15.09.2024 Tag der Vereine
Altenstadthalle