Herren erfolgreich gegen Tabellenzweiten / U14 chancenlos

28.01.24 Basketball Kreisliga A Ost : SSV Heilsberg - VfL Altenstadt   77:81

Im schweren Auswärtsspiel beim Tabellenzweiten Heilsberg konnten die Altenstädter Basketballer endlich wieder ein stark besetztes Team aufbieten und die Punkte im letzten Viertel mit nach Hause nehmen. Die Gators fanden wieder nur schleppend ins Spiel und trafen kaum aus der Distanz. Nach 10:16 Endes des 1. Viertels summierte sich der Rückstand bis zur Mitte des 2. Viertels sogar auf 14 Punkte und 13:27 für die Gastgeber. Nach Auszeit und Anweisungen von Trainer Faust ging ein Ruck durch die Mannschaft, wodurch vor allem Routinier und diesmaliger Topscorer Ika Dudic sowie Leistungsträger Jakob Schriever mit je 9 und 8 Punkten die Gators in dieser Phase wieder auf Schlagdistanz heranbrachten. Der ebenfalls gut aufgelegte Lars Lindenstruth rundete die Aufholjagd mit 2 erfolgreichen Freiwürfen kurz vor der Pause zum knappen 34:35 ab.

Im ausgeglichenen 3. Viertel zogen die Heilsberger immer wieder mit einigen Punkten davon, doch die Gators ließen sich nicht abschütteln und kamen in der letzten Minute durch einen Dreier von Patrick Thiess wieder auf einen Punkt auf 57:58 heran. Erst im letzten Viertel konnten die Altenstädter das Spiel zu ihren Gunsten drehen durch wichtige Einzelaktionen von Thiess, Dudic und einen Dreier von Christiansen. Nach Ausgleich zum 74:74 in der vorletzten Minute durch 2 Dreier des Heilsbergers Janjic stand das Spiel auf Messers Schneide. Durch schnelle Fouls versuchten Gastgeber die Zeit zu stoppen. Doch Jakob Schriever verwandelte die ihm von den sehr kleinlich pfeifenden Schiedsrichtern zugesprochenen Freiwürfe nervenstark. Christian Rosenkranz besiegelte die Niederlage der Heilsberger in den letzen Sekunden ebenfalls mit 2 verwandelten Freiwürfen. Nach diesem vor allem durch eine großartige Mannschaftsleistung errungenen Erfolg haben die Gators eine 3wöchige Spielpause, bedingt durch den Rückzug der SG Alzenau und das spielfreie Faschingswochenende.

Spieler/Punkte: Ika Dudic 22, Jakob Schriever 18, Lars Lindenstruth 17, Patrick Thiess 11/1 Dreier, Luka Hrnjez 5, Marc Christiansen 3/1, Christian Rosenkranz 3, Sidney Bauer 2, Benny Beck, Lennart Tauwel und Laith Vujici.

28.01.24 Basketball Kreisliga MU14 Ost: TSV Heusenstamm - VfL Altenstadt 77:56

Die jungen Gators waren zu Gast gegen den Tabellennachbarn TSV Heusenstamm, der mit voller Mannschaftsstärke direkt zu Anfang mit 14:4 in Führung ging. Allein Yoldas Akar (13 Pkt) konnte dagegen halten. Nach dem schwachen ersten Viertel 22:8 fand Topscorer Bjarne Leister (25 Pkt) mit Mitteldistanzwürfen sowie gutem Zug zum Korb ins Spiel und konnte das Team somit offensiv unterstützen. Die Gators gewannen knapp das zweite Viertel mit 18:19 zum Halbzeitstand von 40:27.

In der zweiten Hälfte konnte der VfL Altenstadt, angefeuert durch die verletzungsbedingt ausfallende "Co. Co. Trainerin" Charlotte Alesi, mit einigen Fastbreaks von Lion Bölke (8 Pkt) den Rückstand auf 53:41 verkürzen. Der Gastgeber erholte sich aber schnell und konterte durch ihren Topscorer N. Stecker, welcher auch in der U16 zu den Top-Spielern gehört, im Alleingang zum Ende des dritten Viertels auf 61:43. Im Schlussviertel kamen die Gäste aus Altenstadt trotz guter Offensive von Theo Ahlers (10 Pkt) und spitzen Defensivarbeit im Rebound durch Finn Schmersahl nicht weiter ran. Die Partie endete mit 77:56 und die Trainer Jakob Schriever und Yannik Tauwel konnten die Einzelleistung des Heusenstammer Topscorers nicht kompensieren. Im nächsten Spiel am 03.02.24 um 14:30 Uhr empfängt der VfL Altenstadt den Tabellenletzten Alzenau und will dort beim letzten Heimspiel die Auswärtsniederlage aus der Vorrunde wieder gutmachen.

Spieler/Punkte: Bjarne Leister 25, Yoldas Akar 13, Theo Ahlers 10, Lion Bölke 8, Joris Reibert, Charleen Faust, Sofia Mancuso, Felix Loroch und Finn Schmersahl

 

 

Komm in Bewegung, komm zu uns

 

 

Rewe Scheine für Vereine

Jetzt sammeln

Liebe Mitglieder und Förderer des VfL, bitte sammelt so viele Scheine wie möglich für unserer Vereinssport. Wir möchten unser Sportangebot mit neuen Geräten für Euch noch attraktiver machen. Jeder Schein zählt. Gerne könnt ihr die Scheine zum Einscannen bei Euren Übungsleiter/innen abgeben, in unseren Sammelkasten in den REWE Märkten einwerfen oder einfach selbst mit der Rewe Scheine für Vereine App scannen.

Schon mal herzlichen Dank im voraus für Eure Unterstützung.

Euer Vorstand.

 

Termine * Termine * Termine

29.6.2024 Charity Walk, Ahmadiyya Gemeinde
Außensportanlage

18.8.2024 Iron Man

24.08.2024 - 8-16 Uhr Tag des Sportabzeichens
Außensportanlage Altenstadt

15.09.2024 Tag der Vereine
Altenstadthalle