Young Gators (U12) feiern erfolgreiche Premiere

Nach einer langen Zeit der Covid bedingten Einschränkungen war es vor einem knappen Jahr endlich wieder soweit und die Basketballer des VfL Altenstadt konnten im Juli 2021 wieder mit den Trainings starten. Im Jugendtraining der etablierten U16 stand dem Trainerteam dann eine Überraschung bevor, als plötzlich eine Gruppe von 8-12 Jährigen im Training erschien.
Als die Kinder und Jugendlichen mit großer Begeisterung wieder kamen war es schnell klar, dass die Gators sich neu strukturieren mussten. Schnell wurden die Altersgruppen getrennt, sodass jeder ein angemessenes Training erhalten konnte. Für die jungen Spieler wurden neue Bälle in den passenden Größen angeschafft und ein anfängergerechtes Training aufgebaut.

Nach nun knapp einem Jahr ist das U12 Training auf ca. 15 Kinder und Jugendliche angewachsen und die neuen technischen und strategischen Fähigkeiten wollten endlich angewendet werden. Am vergangenen Samstag den 21.05.2022 hatte das Team der U12 Gators nun ihre Spielpremiere in einem Freundschaftsspiel gegen Okarben. Die Erwartungen waren sehr verhalten, spielt Okarben doch sogar im Ligabetrieb und das eigene Team hatte noch keinerlei Spielerfahrung.


Ein erfolgreicher Abend für die jungen Gators. 

Die gemischten Teams (in dieser Altersklasse spielen Jungen und Mädchen noch gemeinsam) gingen voll besetzt und mit großer Begeisterung in die Partie. Die Unerfahrenheit der Altenstädter war teilweise noch spürbar, da grundlegende Details des Spielablaufs hin und wieder nochmal durch die Trainer Yannik Tauwel und Jakob Schriever erläutert werden mussten, z.B. auf welchen Korb man gerade werfen muss, oder wie eine Mannverteidigung aussieht, welche in dieser Altersklasse verpflichtend ist. Doch schnell fanden die Jung-Gators ihren Rhythmus und konnten ihre ersten Punkte erzielen. Die gut besuchte Tribüne bejubelte jeden Punkt und auch Okarben hatte eine lautstarke Fanbasis dabei.

Das Spiel erfolgte in 10x4 Minutenblöcken, zwischen denen die Spieler durchgewechselt wurden, mit einer längeren Pause zur Halbzeit. Nach den ersten Punkten kamen die Gators vorangetrieben von Bjarne Leister und Bjord Beka, immer besser in Schwung und konnten 4 der ersten 5 Zehntel für sich entscheiden. Dabei gab es bei den Teams auf beiden Seiten sowohl schöne Kombinationen mit Pässen im Teamangriff, als auch schnelle Korbleger nach Ballgewinnen. Zur Halbzeitpause konnten die jungen Gators einen soliden Vorsprung von 24:10 aufbauen.


Bjord Beka erzielt 2 seiner 16 Punkte.

In der zweiten Halbzeit bekamen die Gastgeber viele Freiwürfe zugesprochen welche sie aber nicht nutzten und somit den Vorsprung nicht schmälern konnten. Die Gators hingegen konnten durch einige schnelle Umschaltspiele angeführt von Charlotte Alesi und Nuka Keim die Führung immer weiter ausbauen. Zudem kämpften die Karbener mit Kreislaufprobleme einiger Spieler sodass sie nicht auf Ihre volle Teamstärke zurückgreifen konnten.

Die Nachwuchstalente der Gators konnten sich schließlich über ihren ersten Sieg in höhe von 46:18 in ihrem ersten Spiel freuen, angefeuert durch die zahlreichen Fans und ihre stolzen Trainer Yannik und Jakob. In Zukunft wird das Jugendtraining noch weiter ausgefeilt und neue Trainingsmöglichkeiten für Anfänger geschaffen um jeden auf seinem Niveau abzuholen und zu fördern.

Es spielten: Bjord Beka 16 Punkte, Bjarne Leister 14, Charlotte Alesi 8, Kacper Dudzinski 2, Elias Jamaledine 2, Bezalel Ngulefac 2, Ledion Beka 2, Yoldas Akar, Nuka Keim, Leonard Link, Elian Semmet, Jonas Hühn und Gabriel Toma.

Rewe Scheine für Vereine

Vom 25.04. bis 3.7.2022 heißt es wieder fleißig Scheine für den VfL bei REWE sammeln.

Ihr könnt die Scheine bei euren Übungsleiter/innen abgeben, in die Sammelkästen bei den REWE Märkten stecken oder selbst hochladen www.scheinefuervereine.rewe.de

Vielen Dank schon jetzt für Eure Unterstützung. Wir freuen uns über jeden Schein.

Termine * Termine * Termine

26. Juni 2022 - Der VfL übernimmt die Versorgung zum Ironman, dessen Route erneut durch Altenstadt führt (auch, weil hier 2021 "alles so prima geklappt hat").

12. November 2022 - St.-Martins-Cross-Lauf

13. November 2022 -  Der VfL übernimmt  wieder die Durchführung der Hessischen Cross-Meisterschaften in Altenstadt.