Gators nach starkem Kampf gegen Hanau unterlegen

18.09.21 Basketball Kreisliga A Ost: VfL Altenstadt - TG Hanau 2 86:100

Nach der lang ersehnten Wiederaufnahme des Spielbetriebs startete das neu formierte Gators-Team nach guter Saison-Vorbereitung furios und führte nach zwei Minuten bereits mit 10:0. Hier traf der nach längerer Pause ins Team zurückgekehrte Marc Christiansen gleich zu Beginn zwei Dreier und bestätigte seine Qualitäten als Distanzschütze mit insgesamt 4 Dreier-Erfolgen. Auch Leistungsträger Jakob Schriever trug mit starkem Zug zum Korb und 12 Punkten im ersten Viertel zum guten Auftakt der Altenstädter bei. Doch dem standen die Gäste aus Hanau nicht viel nach und konnten mit ihrem jungen Team durch Fastbreak-Spiel bei Ende des 1. Viertels zum 26:25 aufschließen.

Im 2. Viertel hielten die Hanauer das Tempo weiter hoch und hatten zusätzlich noch eine hohe Trefferquote aus der Distanz (insgesamt 14 Dreier !). Da nutzten auch die guten Aktionen der erfahrenen Leistungsträger Ika Dudic aus der Halbdistanz, Kapitän Benny Beck von der Dreier-Linie und Lars Lindenstruth unterm Korb nur wenig, so dass die die Gäste zur Halbzeit mit 61:46 in Führung lagen.

Doch Trainer Quentin Faust hatte seine Männer in der Pause gut motiviert und besser auf die Offense der Hanauer eingestellt. Mit guter Zonen-Verteidigung und eigenem schnellen Spiel nach vorne gewannen die Gators das 3. Viertel souverän mit 24:15 und verringerten der Rückstand vor dem letzten Viertel auf 70:76. Jedoch schafften die Hausherrn auch mit großem Kampfeswillen im letzten Viertel nicht, das Spiel zu drehen. Die Gäste konterten jede gute Aktion der Gators immer wieder mit einer erfolgreichen Gegenaktion. Zum Schluss verließen die Gators mit nur noch 7 Mann beim Stand von 84:90 so langsam die Kräfte und Konzentration. Dadurch kassierten sie in den letzten 3 Minuten noch 10 unnötige Punkte, wodurch die Niederlage nach dem Spielverlauf zu hoch ausfiel.

Besonders erwähnenswert ist die gute Form von Spitzenspieler Jakob Schriever, der 10 von 12 Freiwürfe verwandelte und mit insgesamt 32 Punkten zum Topscorer der gesamten Partie wurde. Das nächste Spiel findet am 30.10.2021 um 18:00 Uhr gegen den SG Alzenau/Mühlheim in der Waldsporthalle in Oberau statt.

 Spieler/Punkte: Jakob Schriever 32, Marc Christiansen 18/4 Dreier, Ika Dudic 18, Benny Beck 8/2, Lars Lindenstruth 8, Benni Vujici 2, Yannik Tauwel und Laith Vujici

Übungsleiter/innen gesucht


  • für Kurse im Bereich Fitness und Gesundheit, z.B. Yoga, Präventionskurse, Gymnastik oder andere neue attraktive Sportangebote für unsere Mitglieder. Wir sind offen für neue Ideen. Für Präventionskurse ist die B-Lizenz erforderlich.

  • für den Bereich Turnen für Kinder und Jugendliche.

Falls du noch keine Übungsleiterlizenz hast, unterstützen wir dich gerne und beteiligen uns an den Ausbildungskosten. 

Einsatzorte sind die Turnhallen und eigene Fitnessräume in Altenstadt.

Interesse? Dann meldet Euch 

für  Fitness und Gesundheit bei Abteilungsleiterin Sabine Wosnitza

für Turnen bei Abteilungsleiterin Silke Leder oder 1. Vorsitzende Heike Finkernagel-Rahmani

Wir freuen uns auf Deinen Anruf.

 

3-G-Regel für alle Sportangebote

Liebe Sportfreunde/innen,

als gemeinütziger Sportverein liegt uns das Wohlergehen und vor allem die Gesundheit aller unserer Mitglieder sehr am Herzen. Wir bitten daher um Beachtung und Befolgung der derzeit geltenden Corona Hygiene- und Sicherheitsregeln. Insbesondere weisen wir darauf hin, dass ausschließlich Geimpfte, Genesene und Getestete am Sportbetrieb unseres Vereins teilnehmen können. 

Mit sportlichen Grüßen,

Der Vorstand