Sie befinden sich hier

Navigationspfad (Breadcrumb)

Start
Willkommen in Ihrem Sportverein
Selbstverteidigung für Frauen und Mädchen ab 16 Jahren
Geschrieben von: Edith   
Montag, den 05. Dezember 2016 um 18:59 Uhr

Der VfL Altenstadt startet nach den Weihnachtsferien am Dienstag, den 10. Januar 2017 um 19:45 Uhr einen Kurs für Selbstverteidigung. Er findet immer dienstags im „Alten Kino“ in der Obergasse 28 in Altenstadt statt und dauert fünf Wochen. Trainer ist Christian Bonner.  Seine Unterrichtsmethode basiert auf "Wing Fight", einer Weiterentwicklung der klassischen Kampfsportart „Wing Tsun“. Durch das Training werden sich Konzentration, Koordinationsfähigkeit, Ausdauer, Kraft und Reaktionsgeschwindigkeit verbessern. Selbstvertrauen und Selbstsicherheit nehmen zu. Damit einhergehend wächst auch die Fähigkeit, bedrohliche Situationen richtig einzuschätzen und sich im Ernstfall angemessen wehren zu können.

Jede Trainingseinheit dauert 75 Minuten und beginnt mit einer Aufwärmphase. Danach erklärt und demonstriert Christian Bonner die Übungen eingehend, damit sie unter Anleitung mit wechselnden Partnerinnen effizient trainiert werden können.

Der Kurs kostet für VfL-Mitglieder 20 €, für Nichtmitglieder 40 €. Die erste Stunde ist kostenlos. Der VfL lädt herzlich „zum Schnuppern“ ein. Auskünfte und Anmeldung bei Christian Bonner (0160/97775007).


 
 
40. Drei-Königs-Lauf am 22. Januar 2017
Geschrieben von: Edith   
Dienstag, den 15. November 2016 um 10:20 Uhr

Der Dreikönigslauf durch die beschauliche Altenstädter Landschaft wurde vom HLV (Hessischer Leichtathletik-Verband) genehmigt. Er gilt als Volkslauf - die Teilnehmer genießen somit den HLV-Versicherungsschutz.

Mit dem 40. Dreikönigslauf in Altenstadt startet der Oberhessencup 2017 in eine neue Runde. Wie in den Vorjahren gibt es einen Jedermann-/Jugendlauf (4.200 m, Start 9:30 Uhr), einen Hauptlauf (10.000 m, Start 10:00 Uhr), einen Schülerlauf (1.600 m, Start 10:10 Uhr) sowie eine Walking-Runde (7.000 m, Start 10:20 Uhr).

Zusätzlich veranstaltet der VfL um 9.15 Uhr einen Bambinilauf (300 m Sportplatzrunde) für Kinder unter 7 Jahren, zu dem man sich bei Trainer Winfried Reisinger oder direkt am Lauftag anmelden kann.

Anmelden kann man sich zur gegebenen Zeit beim OHC. Nachmeldungen sind am Veranstaltungstag möglich. Start und Ziel ist die Altenstadthalle in der Vogelsbergstraße (B521).

 
Neu nach den Herbstferien: Volleyball für Mädchen und Frauen
Geschrieben von: Edith   
Samstag, den 12. November 2016 um 20:08 Uhr

Ab Freitag, dem 4. November, wird die Turnhalle der Limesschule von 18:00 bis 19:30 Uhr für Mädchen und Frauen reserviert sein. Mit Klaus Slanarz konnte der VfL einen Übungsleiter gewinnen, der viele Jahre sehr erfolgreich Mädchengruppen trainiert hat. Neben dem Üben der Balltechnik oder der Jagd nach Siegerpunkten wird auch dem Spaßfaktor hohe Aufmerksamkeit gewidmet. Und zwischendurch darf bei geeignetem Wetter auf Wunsch auch Beachvolleyball gespielt werden. Mit dem Freitagabend-Termin können die Spielerinnen die Schul- oder Arbeitswoche in netter Gesellschaft sportlich ausklingen lassen.

 

Der VfL Altenstadt lädt die Mädchen und Frauen zum Mitspielen oder auch erst einmal zum Schnuppertraining herzlich ein. Die ersten zwei Probestunden sind kostenlos. Für VfL-Mitglieder ist dieses neue Angebot im Beitrag enthalten. Weitere Informationen gibt es bei Klaus Slanarz (06047/68129).

 
Badminton

Komm, spiel mit!

 

 

Der VfL-Breitensport lädt interessierte Badmintonspieler, gleich welchen Alters, mittwochs* von 18 – 21 Uhr in die Altenstadthalle ein.

 

Unter der Leitung der beiden Übungsleiter Patrick Würtenberger und Hendrik Bernhardt können junge Mitspieler angeleitet werden und Fortgeschrittene ihre Kondition und Ausdauer bei einem „richtigen Match“ testen.

 

Bis auf den Anfang und das Ende der Übungsstunde gibt es keine festen Zeitvorgaben. Jeder kann seine individuelle Zeit frei wählen.

 

Weiterlesen...
 
Motivierte Turngruppe für Mädchen

 

Wer wir sind: Wir sind eine sportliche Gruppe, die Spaß am Turnen hat. Bei uns ist jeder willkommen, ob Anfänger oder Fortgeschrittene.

Was wir wollen: Spaß am Geräteturnen! Turnen hält fit, stärkt die Koordination und beansprucht alle Muskelgruppen. Wir üben jede Woche an anderen Geräten, Schritt für Schritt werdet ihr an die Turngeräte wie den Schwebebalken oder das Reck herangeführt. Bei Interesse kann auch für das jährlich stattfindende Gaukinderturnfest trainiert werden.

Wann treffen wir uns? Jeden Montag von 16.30 Uhr bis 17.30 Uhr (6 bis 10 Jahre) und von 17.30 - 19.00 Uhr (ab 10 Jahre) in der Altenstadthalle im Hallendrittel drei. Jeder kann bei uns mitmachen, ob Mädchen ab 10 oder junge Erwachsene.

Was muss ich mitbringen? Motivation! Ansonsten wären Turnschläppchen vom Vorteil, Sportschuhe sind zum Turnen eher ungeeignet.

 

Bei Interesse meldet euch bei Bettina Fabian unter der Nummer 06047-1435.

 

unsere Sponsoren...

Banner