Zaun für Sportplatz

Auf manche Erledigungen wartet man eine gefühlte Ewigkeit - aber gelegentlich wird man von der schnellen Umsetzung von Wünschen überrascht. "Es geschehen noch Zeichen und Wunder!.... Da ging ja auch mal was flott.... Sehr erfreulich." schrieb unsere 1. Vorsitzende Heike Finkernagel über Whatsapp und fügte gleich ein Foto hinzu.

Nach Vandalismus (z. B. Hochsprungmatte erheblich beschädigt), wiederholter Vermüllung und unbefugtem Betreten unseres Sportgeländes war die Einzäunung unabdinglich geworden. Insbesonere unsere Leichtathleten waren vor jedem Training mit Müllsammeln beschäftigt. Das hat jetzt hoffentlich ein Ende.

Allen, die sich für die Umsetzung einer Umzäunung stark gemacht haben, sei ein herzliches Dankeschön gesagt!

Impressionen Aussensportanlage

Vfl-Jubi-20-25web.jpg