Große Jubiläumsfeier vom 13. Oktober

50 Jahre VfL – für die Vereinsleitung ein Grund, allen Dank zu sagen, die den Verein einst gründeten, durch all die Jahrzehnte erfolgreich führten und unterstützten. Deshalb plante der Vorstand die Feier im Sinne eines „erweiterten Helferfestes“. Wer konnte, war der Einladung ins Bürgerhaus Waldsiedlung gefolgt und erlebte einen rundum schönen Gesellschaftsabend.

Lsb h-Ehrung: Gudrun Neher, Klaus Schoennagel, Heike Finkernagel-Rahmani, Helmut Moeller

Ehrung langjähriger Übungsleiter/innen: Quentin Faust, Wolfgang Eiselt, Hildegard Stark, Elvira Bunzel, Ferdinand Apfel, Heidi Schoennagel, vorne Kirsten Hilpert und Silke Wenzel (Bettina Fabian und Gudrun Hoff waren verhindert)

 

Zu Gast war auch Gudrun Neher vom Sportkreis Wetterau.

Sie ehrte im Namen des Landessportbundes Hessen e. V. unseren Ehrenvorsitzenden Klaus Schoennagel, unseren 2. Vorsitzenden Helmut Möller und (in Abwesenheit) Winfried  Reisinger, Abteilungsleiter für Leichtathletik. Die Vorsitzende Heike Finkernagel-Rahmani erhielt vom  lsb h  die Ehrennadel in Bronze. Zahlreiche langjährige Übungsleiter/innen freuten sich über Ehrungs-Urkunden, die ihnen die Vereinsleitung überreichte. Dem offiziellen Teil der Feier folgte ein entspanntes Beisammensein bei Fingerfood, anfangs „Swinging Music“ und später Pop-/Rock-Songs von der Band „Limeshain rockt“. Es wurde eifrig getanzt. Als zu später Stunde das Fingerfood-Büfett leergeräumt war, wurden  Familienpizzas geordert. Nach erneuter Stärkung setzten sich Tanz und Unterhaltung noch lange fort. Nicht nur Ehrenmitglied Hanne Bremer bedankte sich „für den rundum schönen, stimmigen Abend“, sondern ganz viele weitere Gäste lobten das gesamte Arrangement der Feier.

VEZO0004.jpg