Fitnessboxen, neue Trend-Sportart im VfL ab 6. März

Mit „Fitnessboxen“ nehmen wir einen Kurs ins Programm, in dem sowohl Fitnessanfänger als auch Fortgeschrittene ihre körperliche und mentale Leistungsfähigkeit verbessern, sich auspowern und bei Bedarf „Dampf ablassen“ können. Aber keine Sorge, niemand wird dabei verletzt, geboxt wird ohne Gegner. Das Angebot richtet sich an Mädchen/Jungs ab 10 Jahren sowie an Frauen und Männer.

Eine Mischung aus Ausdauer und schnellen Bewegungen beansprucht Muskeln und Nerven, schult die Koordination und das Gleichgewicht. Als Nebeneffekt wird eine absolvierte Trainingseinheit wesentlich zum psychischen Wohlbefinden beitragen, was auch zu einer verbesserten Resilienz (Widerstandskraft) im Berufs-/Schul- und Alltagsleben führt.

Als Trainer konnten wir Dorian Schmidt-Holzhauer gewinnen. Er ist u. a. Übungsleiter Breitensport und Fachsportleiter Selbstverteidigung. Ein Kurs geht über 10 Wochen und findet immer freitags im VfL-Fitness-Zentrum in Altenstadt-Waldsiedlung, Eichbaumstraße 13 a statt. Die Jugendlichen von 10 bis 15 Jahren trainieren von 16:30 – 17:30, Frauen und Männer von 17:45 bis 18:45 Uhr. Die Kursgebühr beträgt für VfL-Mitglieder 30 € und für Gäste 60 €. Boxhandschuhe sind anfangs nicht erforderlich.

Anmeldung bitte direkt beim Übungsleiter per email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.  Das ausgefüllte Anmeldeformular (s. attachment) bitte zur ersten Übungsstunde mitbringen.  Wer nicht online ist, kann sich auch bei VfL-Abteilungsleiter Sven Lachnit telefonisch anmelden (06047/800248) und die schriftliche Anmeldung am ersten Übungstag nachholen.

Attachments:
Download this file (Anmeldung Fitnessboxen.pdf)Anmeldung Fitnessboxen.pdf[ ]750 kB

Übungsleiter/innen gesucht


  • für Kurse im Bereich Fitness und Gesundheit, z.B. Yoga, Präventionskurse, Gymnastik oder andere neue attraktive Sportangebote für unsere Mitglieder. Wir sind offen für neue Ideen. Für Präventionskurse ist die B-Lizenz erforderlich.

  • für den Bereich Turnen für Kinder und Jugendliche.

Falls du noch keine Übungsleiterlizenz hast, unterstützen wir dich gerne und beteiligen uns an den Ausbildungskosten. 

Einsatzorte sind die Turnhallen und eigene Fitnessräume in Altenstadt.

Interesse? Dann meldet Euch 

für  Fitness und Gesundheit bei Abteilungsleiterin Sabine Wosnitza

für Turnen bei Abteilungsleiterin Silke Leder oder 1. Vorsitzende Heike Finkernagel-Rahmani

Wir freuen uns auf Deinen Anruf.